Arganöl

Das Gold Marokkos gedeiht nur noch in einer kleinen Region im Südwesten des Landes. Seine Früchte sind gelb bis beige und haben die Grösse einer Olive. Aus diesen Samen wird das Arganöl gewonnen. Die Samen werden naturbelassen oder nachdem sie geröstet worden sind, kaltgepresst zu Öl weiterverarbeitet. Das Öl hat einen leicht nussigen Geruch und ist sehr mild im Geschmack. Arganöl kann man als Gourmetöl oder auch als Kosmetika verwenden. Wir bieten Ihnen dieses außergewöhnliche Öl in verschiedenen Packungsgrößen an! Auch Johann Lafer und Sarah Wiener benutzen das exklusive Arganöl mit dem fein-nussigen Geschmack zum veredeln ihrer Gerichte!